Zu wenig: Schweizer Ingenieure und Architekten wollen mehr Geld

0

Wer sich unterbezahlt fühlt, der schiebt irgendwann beruflichen Frust. Eine Studien hat nun gezeigt, dass in der Schweiz Ingenieure und Architekten aus diesem Grund häufig branchenfremde Jobs annehmen.

Die aktuelle Salärstudie von Swiss Engineering zeigt, dass sich viele Ingenieure und
Architekten neue Betätigungsfelder suchen: Bessere Gehaltsaussichten sind der Grund dafür.

Ingenieure und Architekten verdienen in der Schweiz im Durchschnitt jährlich 117 000 Franken brutto. Dieser mittlere Jahreslohn hat sich in den vergangenen sechs Jahren kaum verändert.
Das ist das Ergebnis der neusten Salärerhebung des Berufsverbands Swiss Engineering. Über 3300 Erwerbstätige jeden Alters haben sich an der Umfrage beteiligt.

Große bezahlen mehr

Ein Viertel der Befragten verdient weniger als 92000 Franken, während das bestverdienende Viertel mehr als 140 000 Franken pro Jahr erhält. Primär sind für diese Unterschiede die verschiedenen Karrierestufen der Befragten verantwortlich. Aber auch die Studienrichtung und die Branche spielen natürlich eine Rolle. Außerdem zeigt es sich auch in dieser Studie, dass Großunternehmen oft bereit sind, höhere Löhne zu zahlen.

Geld und Entwicklungschancen

Mit Blick auf die Gehaltsunterschiede verwundert es nicht, dass ein Viertel der Befragten mit dem gegenwärtigen Lohn nicht zufrieden ist. Ein Drittel der Umfrageteilnehmer – in der Altersgruppe ab 55 Jahren sind es sogar fast die Hälfte – arbeitet heute nicht mehr in einer klassischen Ingenieur- oder Architekturfunktion. Das Gehalt spielte für die Entscheidung, die Branche zu wechseln, eine entscheidende Rolle, so das Ergebnis der Umfrage. Daneben wurden auch bessere Entwicklungschancen die die Arbeitsinhalte als Wechselgründe genannt.

Gute Einstiegschancen

Berufseinsteiger finden in der Schweiz unter diesen Umständen relativ leicht eine
Stelle. Über die Hälfte der Universitäts-Absolventen unter den Befragten
hatte spätestens nach zwei Monaten eine Stelle und verdiente im Durchschnitt knapp 82 000 Franken.

Ausführliche Informationen zur Lohnsituation in den Ingenieur- und
Architektenberufen enthält die Salärbroschüre 2016/2017 zum Preis von
CHF 120.00 plus Porto. Online bestellen auf: www.swissengineering.ch

 

Antworten