Ästhetische Waschtische – die passende Einrichtung für das Badezimmer

0

Das Badezimmer sollte ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen sein. Seine Einrichtung sollte sich daher gleichermassen als elegant und praktisch erweisen. Moderne Waschtischelemente prägen den Look des Badezimmers und überzeugen mit einem schönen Design wie mit einer erstklassigen Funktionalität.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Vorteile von hochwertigen Waschtischelementen und was zu beachten ist, wenn Sie Waschtische online kaufen.

Waschtische für die Badezimmergestaltung

Waschbecken mit Unterschrank gibt es in vielen verschiedenen Grössen und Modellvarianten. Kleinere Modelle für einen Einpersonenhaushalt sind ebenso verfügbar wie ein Doppelwaschtisch für ein grosses Badezimmer. Als Alternative können auch zwei Einzelwaschtische nebeneinander platziert werden. Für eine optimale Raumausnutzung wurden Eckwaschtische entwickelt, die keinen Platz im Badezimmer verschenken. Als innovative Lösung drängen Standwaschtische auf den Markt. Die auf einer Säule platzierten Elemente bieten den Vorteil, dass man für die Montage keine Löcher bohren muss. Wer hingegen das Waschtischelement in die Wand stilvoll integrieren möchte, kann zu Unterbauwaschtischen und Aufsatzwaschtischen greifen. Hier die verschiedenen Waschtischmodelle auf einen Blick:

  • Einzelwaschtisch
  • Doppelwaschtisch
  • Eckwaschtisch
  • Standwaschtisch
  • Unterbauwaschtisch
  • Aufsatzwaschtisch

Waschtischmodelle in breiter Modell- und Materialauswahl

Waschbeckenmodelle mit Unterschrank sind in der Regel gelungene Kombinationen aus Keramik und Holz. Beide Materialien überzeugen mit Widerstandsfähigkeit, Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit. Zudem lassen sich viele verschiedene Farben und Designs realisieren. Als Ergänzung für das Waschbecken darf ein Waschtischunterschrank nicht fehlen. Sie sind in einer grossen Auswahl erhältlich und können punktgenau mit den anderen Badmöbeln abgestimmt werden. Holz und Keramik verleihen dem Badezimmer als nachhaltige Materialien eine natürliche Note und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.


Waschtische gibt es für jeden ästhetischen Geschmack. (Bild: Joe Hendrickson - shutterstock.com)

Waschtische gibt es für jeden ästhetischen Geschmack. (Bild: Joe Hendrickson – shutterstock.com)


Waschtischmodelle als Komplettlösungen

Besonders beliebt sind Waschtischmodelle als Komplettlösungen. Sie werden als Set geliefert, das alles enthält, was man für die tägliche Pflege braucht. Das Waschbecken wird nicht nur mit einem passenden Unterschrank versehen. Vielmehr wird auch ein in Form und Grösse passender Spiegel mitgeliefert. Ferner stehen perfekt angepasste Wandschränke und Ablageflächen bereit, die seitlich neben dem Waschbecken angeordnet werden. Sie bieten eine Menge Stauraum mit ihren Schubladen und Fächern. Die Komplettlösungen sorgen für Komfort und Eleganz im Badezimmer. Zudem ersparen Sie sich, nach einzelnen Elementen zu suchen, die zueinander passen.

Waschtischmodelle im modernen Design

Waschtischmodelle können in einer Vielzahl an Formen und Farben nach Mass angefertigt werden. So besteht die Wahl zwischen ovalen, runden oder rechteckigen Modellen sowie zwischen unterschiedlichen Weiss- und Beigetönen.

Das sorgt dafür, dass alle Elemente der Badeinrichtung gut miteinander harmonieren und der optische Gesamteindruck stimmt. Beim Kauf von Waschtischmodellen sollten Sie neben dem Design aber auch auf die Material- und Fertigungsqualität achten. Alle Einzelteile müssen gut aufeinander abgestimmt sein und sich als pflegeleicht und langlebig erweisen. Darüber hinaus kommt es auf eine einfache und schnelle Montage mit praktischen Befestigungslösungen an. Es sollte dafür gesorgt sein, dass Armaturen und andere Verschleissteile bequem ausgewechselt werden können. Mit individuell gestalteten Waschtischmodellen entstehen im Bad ein maritimes Flair und eine echte Wohlfühloase.

 

Titelbild: Breadmaker – shutterstock.com

Antworten