Themen für das Büro

Die berühmtesten Architekten der Schweiz

Die Schweiz hat bereits im 20. Jahrhundert zahlreiche berühmte Architekten hervorgebracht. Und auch heute spielen viele Schweizer Architekten eine wichtige…

Themen für die Baustelle

Es ist ein Problem, mit dem gerade ländliche Regionen vermehrt zu kämpfen haben: Alte Häuser stehen leer und künden von einer fortschreitenden Abwanderung der Bevölkerung aus der betroffenen Region. Dabei gäbe es viele Möglichkeiten, um Altbauten zu neuem Glanz und der Dorfgemeinde zu neuem Zulauf zu verhelfen. Dass alt nicht gleich wertlos bedeutet, haben inzwischen viele Immobilienbesitzer erkannt. Ganz im Gegenteil, lässt sich aus so manchem Altbau ein äusserst modernes Wohn- oder Wirtschaftskonzept entwickeln. Das häufig sogar mit staatlicher Unterstützung durch Subventionen. Gefördert wird hier vieles, was dem Allgemeingut dient, so zum Beispiel energieeffiziente Renovierungsarbeiten, der Erhalt historischer Bauten oder…

Die Zinsen für eine Hypothek befinden sich noch immer in einem rekordverdächtigem Tief. Deshalb träumen derzeit viele Schweizer davon, sich den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Verschiedene Umfragen haben ergeben, dass sich einer von sieben Schweizern gerne ein eigenes Bauprojekt umsetzen möchte und einer von acht möchte gerne ein fertiges Haus kaufen und dieses nach seinen Wünschen umbauen. Der Traum von seinem eigenen Traumhaus lebt also bei vielen, doch um aus dem Traum die Realität werden zu lassen, bedarf es einer guten Baufinanzierung. Doch worauf muss geachtet werden und sieht eine gute Baufinanzierung aus?

Ein abwechslungsreich komponiertes Einfamilienhaus: Das gegeneinander versetzte Erd- und Obergeschoss werden aus der Gartenperspektive zu einer zweigeschossigen, verglasten Fläche kombiniert. Spannungsvoll auch die Diskrepanz zwischen der geschlossenen Straßenansicht und der weiten Öffnung des überhöhten Wohnbereichs zum Garten hin. Dieses intensive Hereinholen des Tageslichts in die Wohn- und Arbeitsräume erlaubt gleichzeitig den permanenten Blickbezug ins Grüne. Es handelt sich hier um ein mit KNX-Technik ausgestattetes Smart Home. Der Wohnbereich im Untergeschoss ist über eine Außentreppe separat erschlossen. Besonders bei ungünstiger Witterung ist der direkte Zugang von der Garage ins Haus für die Bewohner sehr angenehm. Die im Badezimmer untergebrachte Sauna ist…

Vom 16. – 20. Januar präsentiert MetallArt auf der Swissbau in Basel, der Leitmesse der schweizer Bauwirtschaft, Innovatives rund um den hochwertigen Treppenbau. Nach der Gründung der eigenständigen MetallArt Treppen AG in Aarau im Frühjahr 2017 ist der nächste logische Schritt der Ausbau der Marktpräsenz in der Schweiz. „Mit der Teilnahme als Aussteller auf der größten schweizer Baumesse, der Swissbau, möchten wir als renommierter Treppenbauspezialist uns nun auch dort einen Namen machen und Maßstäbe setzen“, so die Verwaltungsratsvorsitzende der Schweizer AG und Geschäftsführerin der deutschen GmbH Susanne Bücher. Neben ungefähr 1.100 anderen Ausstellern der Baubranche auf einer gesamten Ausstellungsfläche von…

1 2 3 23